Welche ist die beste 360°-Action-Cam für dich? Insta360 ONE X2 vs. ONE R

6 min read

Wenn du auf der Suche nach den besten 360°-Action-Cams der Welt bist, bist du bei den Kameras der Insta360 ONE Serie genau richtig.

Mit diesen Kameras kannst du in alle Richtungen aufnehmen und später bei der Bearbeitung einfach deinen Lieblingswinkel raussuchen. So verpasst du keine Aufnahme und brauchst nicht einmal einen Kameramann oder eine Drohne, um epischen Content in den Kasten zu kriegen.

Die Insta360 ONE X2 und die Insta360 ONE R sind die beiden Spitzen-Kameras der ONE Serie. Die Insta360 ONE R ist ein All-in-One-Tool mit austauschbaren 360°- und Weitwinkel-Objektiven, während die Insta360 ONE X2 ein Kraftpaket im Taschenformat ist, das auf 360°-Aufnahmen spezialisiert ist.

Diese beiden 360°-Action-Cams sind sich in vielerlei Hinsicht ähnlich, weisen aber auch einige wichtige Unterschiede auf. Du bist unschlüssig, für welche du dich entscheiden sollst? Keine Angst, hier erfährst du, was du alles mit der Insta360 ONE X2 bzw. ONE R machen kannst.

FeatureInsta360 ONE X2Insta360 ONE R
360°-Modi5,7K360 Mod: 5,7K
Weitwinkel-Modi2560×1440 (Steady-Cam-Modus)4K Mod: 4K
1-Zoll Mod: 5,3K
FlowState-Stabilisierung
Unsichtbarer Selfie-Stick
KI-Editing (Shot Lab, Deep Track 2.0, Auto Frame)
Wasserdichtigkeit✓ IPX8 bis 10m✓ IPX8 bis 5 m
Mikrofone4x
Ambisonic- und Stereo-Audio
2x
Stereo-Audio
Akku1630 mAhStandard: 1190 mAh
Boosted Akku: 2380 mAh
Laufzeit80 Minuten4K & 360 Mod:
70 Minuten
1-Zoll Mod:
65 Minuten
VideokodierungH.265, H.264H.265, H.264
DisplayFarb-TouchscreenUmdrehbarer Farb-Touchscreen
Webcam-Modus✓ Nur 4K und 360 Mod
Live-Streaming✓ Nur 360 Mod
Preis489,99€Twin Edition (4K + 360): 509,99€
360° Edition: 489,99€

So wählst du die geeignete 360°-Action-Cam

Bei der Wahl einer 360°-Action-Cam hängt deine Entscheidung letztlich davon ab, was du suchst und wie du die Kamera einsetzen willst. Für manche mag die Insta360 ONE X2 die bessere Wahl sein, für andere hingegen die Insta360 ONE R.

Egal, ob du dich für die Insta360 ONE X2 oder die ONE R entscheidest, gibt es einige Dinge, die du mit beiden 360°-Action-Cams machen kannst:

  • Super 5,7K 360°-Aufnahmen mit H.264- oder H.265-Kodierung
  • Epische Aufnahmen mit dem Unsichtbaren Selfie-Stick
  • Absolut wackelfreie Aufnahmen mit FlowState-Stabilisierung und Horizontnivellierung
  • Live-Stream in 360°
  • Verwende sie als Web-Cam
Unsichtbarer Selfie-Stick

Im Folgenden findest du eine Übersicht über die wichtigsten Faktoren, die du bei der Wahl einer 360°-Action-Kamera berücksichtigen solltest.

Komfort oder Flexibilität?

Willst du ein Gerät im Taschenformat, das du herausziehen und sofort mit der Aufnahme beginnen kannst? Oder willst du die ultimative Flexibilität, um jederzeit und überall für jegliche Art von Aufnahme bereit zu sein?

Die Insta360 ONE X2 passt dank ihrer länglichen Form perfekt in deine Handfläche oder in deine Tasche. Schalte sie einfach ein und fange sofort an aufzunehmen – das ist mal ultimativ komfortabel. Du kannst sie sogar ohne Gehäuse bis zu 10 Meter unter Wasser mitnehmen. Und sie verfügt über ein ¼”-Montagegewinde, damit du deinen Selfie-Stick oder anderes Zubehör direkt anschrauben kannst.  

Im Vergleich zur ONE X2 bedarf es bei der Insta360 ONE R etwas mehr Vorbereitung, wenn du zwischen den Objektiv-Mods wechseln willst. Wenn du aber sowohl unglaubliche 360°-Aufnahmen als auch ultrahochauflösende 5,3K Low-Light-Aufnahmen mit einem Gerät machen willst, bietet dir die Insta360 ONE R ultimative Flexibilität. Du musst die mitgelieferte Halterung verwenden, um die ONE R an einem Selfie-Stick zu befestigen oder sie bis zu 5 Meter mit unter Wasser zu nehmen.

Traditionelle Weitwinkelauflösung

So toll 360°-Inhalte auch sind, möchte man manchmal auch einfach gute alte Weitwinkelaufnahmen machen. Vielleicht weißt du schon genau, was du aufnehmen willst und möchtest deine 360°-Kamera stattdessen wie eine traditionelle Kompaktkamera verwenden.

Die Insta360 ONE R ermöglicht mit ihren austauschbaren Objektiven Weitwinkelaufnahmen in höchster Auflösung. Das sind wirklich quasi zwei (oder sogar drei) Kameras in einer – tausche einfach nur den 360-Mod mit dem Weitwinkel-Mod aus.

Legst du Wert auf eine 4K-Auflösung, kannst du dir ONE R Twin Edition holen, die den 4K Weitwinkel-Mod und den 360 Mod enthält. Oder du schnappst dir die Expert Edition, die den gemeinsam mit Leica entwickelten 1-Zoll Weitwinkel-Mod und den 360 Mod enthält. Mit seinem 1-Zoll Sensor nimmt der 1-Zoll Mod Videos in 5,3K-Auflösung auf und liefert die beste Bildqualität einer Action-Cam, besonders bei schlechten Lichtverhältnissen.

Mit der Insta360 ONE X2 hast du auch die Möglichkeit, Weitwinkelaufnahmen im “Steady-Cam-Modus” zu machen, der es dir ermöglicht, mit nur einem der Kameraobjektive zu filmen. Du kannst Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu 2560 × 1440 Pixeln machen, was je nachdem, wie du die Aufnahmen verwenden willst, völlig ausreichend sein kann. Es ist im Vergleich zur ONE R etwas praktischer, wenn du die Kamera einfach nur auf dein Motiv richten und drauflos fotografieren willst, ohne ein Objektiv wechseln zu müssen.

ONE X2 Steady-Cam

Der Bearbeitungsprozess

In Sachen Editing verwenden ONE X2 und ONE R dieselbe KI-gestützte Insta360 Mobile App und Insta360 Studio Desktop-Software. Beide Kameras erhalten weiterhin regelmäßige Updates mit neuen Funktionen und Funktionsverbesserungen.

Im Vergleich zu anderen 360°-Action-Cam-Apps auf dem Markt ist die Insta360 App diejenige, die am häufigsten mit neuen KI-gestützten Funktionen verbessert wird. Und nichts stellt das mehr unter Beweis als Shot Lab: eine ständig aktualisierte Sammlung von One-Tap-Vorlagen mit den neuesten und besten 360°-Bearbeitungstechniken. Sowohl Nutzer der ONE X2 als auch der ONE R können die gleichen Shot Lab-Vorlagen verwenden.

Seit Erscheinen der ONE X2 sind einige neue Shot Lab-Vorlagen sowohl für Nutzer der ONE X2 als auch der ONE R verfügbar. Dazu gehören:

  • Stop-Motion-Mix: Diese Stop-Motion-Vorlage lässt es so aussehen, als würdest du auf magische Weise durch verschiedene Szenen laufen.
  • Shadow Clone: Diese Vorlage klont deinen Körper, wobei deine Bewegungen beibehalten werden und kein Kaschieren oder mühsames Bearbeiten mehr nötig ist.
  • Ghost Town: Diese Vorlage nimmt deinen 360°-Zeitraffer und entfernt die Menschen daraus, um ein Foto mit ungestörter Szenerie zu erhalten.
Stop-Motion-Mix
Stop-Motion-Mix

Egal, ob du mit der ONE X2 oder der ONE R aufnimmst, kannst du auch Deep Track 2.0 verwenden, damit dein Ziel immer mittig bleibt. Der Algorithmus von Deep Track kann Menschen, Tiere und andere sich bewegende Objekte verfolgen und verliert dein Ziel auch trotz Hindernissen nie aus den Augen.

Deep Track

Automatisches Framing ist ebenfalls für beide Kameras verfügbar. Damit werden die Bildausschnitte deiner 360°-Aufnahmen so ausgerichtet (reframed), dass Highlights in Szene gesetzt werden. Zudem wird dir eine ganze Reihe empfohlener Perspektiven angeboten.

ONE X2 Autom. Framing

Die Preisfrage

Sowohl die Insta360 ONE X2 als auch die Insta360 ONE R 360° Edition sind für 489,99 € erhältlich, während die Insta360 ONE R Twin Edition (inklusive 360 Mod und 4K Mod) für 509,99 € angeboten wird.

Das modulare Design der Insta360 ONE R bietet großes Potenzial für zukünftige Hardware-Upgrades. Du kannst die ONE R als ein System betrachten – eine Kombination aus Objektiven, Prozessoren und Akkus, die jederzeit ausgetauscht oder ersetzt werden können. Du brauchst einen größeren Akku? Kaufe dir die Boosted Akku-Basis. Du willst du auf 5,3K Auflösung aufrüsten? Tausche deinen 4K Mod gegen den 1-Zoll Mod aus. So einfach ist das.

360°-Action-Cam

Wenn du aber schon einen ganzen Equipment hast und nur ein 360°-Kraftpaket in dein Arsenal aufnehmen möchtest, ist die ONE X2 genau das Richtige für dich. Du hast die Wahl.

360°-Action-Cam

Willst du über die Insta360 User Storys auf dem Laufenden bleiben? Behalte unseren Blog im Auge . Sieh dir das Neueste an und nimm an der Diskussion teil, indem du der Insta360-Benutzergruppe beitrittst oder dich in unsere Mailingliste einträgst.

[Abonnent]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.