Insta360 ONE X2: Hammer-Funktionen und wie man sie nutzt

4 min read

Die Insta360 ONE X2 steckt voller Möglichkeiten. In diesem Blog zeigen wir dir eine Menge Dinge, die du damit anstellen kannst. Am Ende wirst du sehen, was die ONE X2 zur Kameracrew in deiner Hosentasche macht.

Features der Insta360 ONE X2

360°-Reframing

Wenn wir uns auf ein Feature festlegen müssten, das Insta360 anders macht… dann wäre das Reframing. Du kannst zuerst aufnehmen und später dann den Winkel in jede Richtung anpassen. Das eröffnet eine Welt voller kreativer Möglichkeiten. Du verpasst nie wieder die Action, kannst ins Detail gehen und dich bei deinen Übergängen kreativ austoben. Du kannst sogar im Nachhinein ein Seitenverhältnis wählen, das zu deiner bevorzugten Social Media-Plattform passt.

Insta360 ONE X2 Reframing

Das alles kannst du in der Insta360 App machen. Öffne einfach dein Filmmaterial und tippe auf das “+”-Symbol, um Keyframes abzulegen. Die App wird dann jeden Keyframe, den du in deinem Video abgelegt hast, reframen.

Steady-Cam-Modus

Wenn du deine ONE X2 einfach nur auspacken und ein paar Aufnahmen machen willst, kannst du das natürlich auch ohne Reframing tun. Der Steady-Cam-Modus verwendet ein einzelnes Objektiv, um wie eine normale Action-Cam aufzunehmen. Der Clou dabei? Die FlowState-Stabilisierung. Diese nutzt die Daten beider Objektive, um deine Aufnahme absolut gerade zu halten. Schalte dazu einfach den Steady-Cam-Modus in den Touchscreen-Einstellungen ein. Cool, oder?

ONE X2 Steady-Cam-Modus

Der Unsichtbare Selfie-Stick

Keine Drohne? Kein Problem! Mit dem Unsichtbaren Selfie-Stick kannst du im Handumdrehen in Perspektiven aus der dritten Person aufnehmen. So sieht das aus:

Insta360 ONE X2 mit unsichtbarem Selfie-Stick

Du musst gar nichts weiter tun, um diese Aufnahmen zu bewerkstelligen. Befestige deine ONE X2 einfach auf dem Selfie-Stick und dieser verschwindet dann wie von Zauberhand.

Horizontsperre

Das hier ist episch. Mit der FlowState-Stabilisierung kannst du den Horizont einfach feststellen. Das heißt, egal wie du dich drehst, abtauchst oder schüttelst, bleibt der Horizont perfekt waagerecht. Schau’s dir an:

Kreative Tricks

Es gibt eine Menge Tricks, die du ausprobieren kannst und die nur mit einer Insta360 Kamera möglich sind. Was unser Geheimnis ist, willst du wissen? KI. Hier stellen wir dir ein paar Tricks vor – und wir aktualisieren die App ständig mit weiteren.

Clone Trail

ONE X2 Clone Trail-Feature

Stop-Motion-Mix

Insta360 ONE X2 mit Stop-Motion-Feature

Bullet-Time Mix

ONE X2 Bullet-Time-Feature

Und eine ganze Menge mehr…

Die Insta360 App kann diese Tricks für dich zaubern. Wähle im Editor einfach Shot Lab und dann eine Vorlage aus.

Erfahre alles über Shot Lab und wie du es mit der Insta360 ONE X2 optimal nutzen kannst in diesem Beitrag – “Shot Lab: Das KI-Tool, das dir in Minutenschnelle epische Clips schneidet

TimeShift

Stell dir vor, du könntest das Reframing mit der Steuerung der Videogeschwindigkeit kombinieren. Mit der ONE X2 kannst du das.

ONE X2 Hyperlapse-Feature

Dazu legst du mit der App zunächst Keyframes in deinem Video ab und fügst dann die Geschwindigkeit hinzu. Du kannst Segmente mit bis zu 16-facher Geschwindigkeit hinzufügen oder bis auf 1/4 der Geschwindigkeit verlangsamen.

Freeze Frame

Apropos Geschwindigkeit: Mit der ONE X2 haben wir das Thema Zeitlupe auf die Spitze getrieben. Probiere in den Geschwindigkeitseinstellungen deines Videos Freeze Frame aus, um dein Video fast vollständig anzuhalten. Danke KI.

Insta360 ONE X2 Freeze Frame

Fly Through

Du wärst gern ein FPV-Pilot? Ja, uns geht’s da ganz ähnlich … also haben unsere Ingenieure Fly Through entwickelt. Mit nur ein paar Fingertipps kannst du so den Effekt einer FPV-Drohne, die durch Engstellen fliegt, imitieren. So sieht das aus:

Insta360 Fly Through

Tippe zum Erstellen eines Fly Throughs einfach auf das kleine Flugzeugsymbol, um den Startpunkt zu markieren, gehe auf die andere Seite des Lochs und markiere den Endpunkt. Die App stitcht diese beiden separaten Aufnahmen dann automatisch zu einem Fly Through.

Deep Track

Mit der ONE X2 haben wir das Tracking auf ein ganz neues Level gehoben. Um dein Motiv zu verfolgen, drückst du in der App einfach lange auf dein Motiv, welches selbst dann erfasst bleibt, wenn es hinter einem Hindernis verschwindet. Noch nie war Tracking so einfach.

ONE X2 Tracking-Features

360°-Live-Streaming

Mit der ONE X2 kannst du direkt in die sozialen Medien live-streamen. Noch cooler ist das Ganze in 360°, wo du auswählen kannst, was dein Publikum sieht – oder lässt deine Zuschauer in der kompletten 360°-Ansicht selbst entscheiden.

Live-Streaming auf der ONE X2

Aber das war noch lange nicht alles…

Das ist schon eine beachtliche Menge fantastischer Features. Aber die ONE X2 hat noch viel mehr zu bieten. Ein größerer Akku und ein Touchscreen, 360°-Audio, super klarer PureShot-Content und mehr! Wenn du mehr über die Insta360 ONE X2 erfahren möchtest, kannst du dir diesen Link ansehen.


Willst du über die Insta360 User Storys auf dem Laufenden bleiben? Behalte unseren Blog im Auge. Sieh dir das Neueste an und nimm an der Diskussion teil, indem du der Insta360-Benutzergruppe beitrittst oder dich in unsere Mailingliste einträgst.

[Abonnent]

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.